Judo-Club Hohenems


Direkt zum Seiteninhalt

2014

Chronik

Frohe Weihnachten 2014

Der Union-Judo-Club Hohenems wünscht allen seinen Mitgliedern, Freunden und Gönnern ein fröhliches und besinnliches Weihnachtsfest 2014.

17.12.2014 - Gürtelprüfung für die Schülerkampfmannschaft

Die Schülerkampfmannschaft schloss das heurige Jahr mit einer Gürtelprüfung ab. Nach den guten Erfolgen unserer Schüler auf den verschiedenen nationalen und internationalen Turnieren zeigten die Kinder dass sie technisch auf dem aktuellen Stand sind. Mit überzeugenden Leistungen konnten sie die Prüfer überzeugen dass sie für ihre jeweileige angestrebte Graduierungsstufe gut gerüstet sind.
Wir gratulieren den Prüflingen für die bestandene Gürtelprüfung und wünschen ihnen und den Trainern ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

16.12.2014 - Abschlusstrainig für die Schüleranfänger-gruppe und der U 12 Kampfmannschaft

Als Jahresabschluss wurde ein gemeinsames Training mit dem Anfängern und der Schülerkampfmannschaft U12 durchgeführt. Es war ein erstes gegenseitiges kennenlernen für unsere Schüler, da die Anfängergruppe im Laufe des Jahres in die Schülerkampfmannschaft U12 eingegliedert werden wird. Wir wünschen allen Kindern und Trainern ein schönes und erholsames Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2015.

07.12.2014 - 28. Judo-Weihnachtsturnier, Rorschach


Am Sonntag den 07.12.2014 hat der Union Judo Club-Hohenems mit 4 Startern in der Schülerklasse des 28. internationale Rorschacher Weihnachtsturnier teilgenommen.
Hilal YILDIRIM, Nick MARTINEK, Schamil ALIEV und Diana KRÄUTLER konnten alle Kämpfe in ihrer Gewichtsklasse klar für sich entscheiden und wurden mit dem 1. Platz belohnt.

Celine MARTIN belegte in der Kategorie U16, -55 kg, bis Grüngurt, den 1 Rang. Wie unsere Schüler konnte sich Celine klar durchsetzen und lies dabei nichts anbrennen. Celine gewann alle ihre Kämpfe mit Ippon.

Wir gratulieren den Kämpfern zu ihrer herausragenden Leistung, sowie deren Trainern für die schönen Erfolge.

Rangliste




06.12.2014 - Judo-Sichtungsturnier U18, Rohrbach

Der Österreichische Judoverband hat zur Talentesichtung des U18 Judo Kaders in Rohrbach vom 04. - 06.12.2014 ein Trainingslager abgehalten. Sarah WOLFGANG vom Union Judo-Club Hohenems hat auf Einladung vom Kadertrainer Matthias KARNIK an diesem Sichtungslehrgang teilgenommen. Wir gratulieren Sarah zu dieser Nominierung und wünschen ihr weiterhin viele sportliche Erfolge.


15.11.2014 - Hohenems ist Vorarberger Landesmannschaftsmeister

Bei den Vorarlberger Landesmannschaftsmeisterschaften der Herren in der allgemeinen Klasse traten heuer 3 Mannschaften an. Die Heimmannschaft des JC-Montafon, eine Kampfgemeinschaft der Judo-Vereine Bregenz und Dornbirn, sowie die Mannschaft des Union-Judo-Club Hohenems.
In der ersten Begegnung trafen die Mannschaften des JC Montafon und der Kampfgemeinschaft Bregenz/Dornbirn gegeneinander. Nach spannenden Kämpfen stand es zwischen den beiden Unentschieden. Anschließend konnte sich die Mannschaft des UJC-Hohenems gegen das Montafon klar durchsetzen und gewann 5 : 1, so dass ein weiteres Unentschieden gegen Bregenz/Dornbirn für den Landesmeistertitel reichte. Wir gratulieren allen unseren Mannschaftsmitgliedern und freuen uns mit ihnen dass wir den Wanderpokal ein weiteres Mal nach Hohenems holen konnten.

15.11.2014 - Vorarlberger Judo-Schülercup 2014, Schruns


Die 3. Rundes des Schülercup in Schruns besuchte der Union-Judo-Club Hohenems mit einer starken Mannschaft - 26 Schüler/innen nahmen teil. Insgesamt waren 108 Kämpfer/innen in Schruns angetreten. Nach tollen Kämpfen in den Vorrunden konnte Vincent HUCHLER in der Gewichtsklasse bis 27 kg den 1. Platz erreichen. Diana KRÄUTLER kämpfte sich - 38 kg in`s Finale und erreichte den tollen 2. Platz. Gabriel KRAL (- 42 kg), Luca NICOLUSSI (- 46 kg) , Anna-Lena SCHLESZIES (- 55 kg) und Elif ÖGMEN (+ 55 kg) erreichten nach starken Kämpfen den 3. Platz. Schülerplazierungsliste
Nach der letzten Runde Schülercup holte sich der Union Judo-Club Hohenems in der Mannschaftswertung den 4. Platz. Schülercup-Tabelle
Im Top10-Ranking der Vorarlberger Schüler/innen konnte sich Diana KRÄUTLER mit konstanten Leistungen über alle Cuprunden platzieren. Herzliche Gratulation.

08.11.2014 - Internationale ÖM-Masters, Linz

Am 08.11.2014 wurden in Linz vom SK-VOEST in der solarCity-Halle das 24. Hochofen-Turnier und damit die internationalen österreichischen Judo-Masters-Meisterschaften durchgeführt. An dem Turnier nahmen über 100 Teilnehmer aus 13 Nationen teil. Von unserem Verein starteten Rene KITZKE und Wolfgang REIS.
Rene KITZKE konnte sich mit einer souveränen Leistung den Klassensieg M4, -90 kg, und den österreichischen Staatsmeistertitel sichern. Dabei setzte er sich mit zwei Ippon-Siegen gegen den Slowaken Milan BURDA und den Deutschen Stefan SCHWINENSCHLÖGL durch.
Wolfgang REIS startete in der Altersklasse M5 in der Gewichtsklasse -90 kg. Bei seinem ersten Kampf gegen den Tschechen Tibor SLAZANSKY hatte er Anfangsprobleme und verlor mit Ippon, nachdem er bereits ein Wazaari aufgeholt hatte. In der Trostrunde musste REIS gegen den technisch stark kämpfenden Slowenen Stojan KRAMAR antreten. Diesen konnte er klar mit Wazaari bezwingen, und erreichte damit den dritten Platz.


07.11.2014 - Sportlerehrung der Stadt Hohenems

Vom Union-Judo-Club Hohenems wurden bei der diesjährigen Sportlerehrung Wolfgang REIS, Rene KITZKE, Lukas DOHR und Sarah WOLFGANG für ihre sportlichen Leistungen geehrt. Wolfgang REIS hat in den Jahren 2013 und 2014 bei den Senioren Europameisterschaften teilgenommen. Rene ist im Jahr 2013 Seniorenstaatsmeister in der Kategorie M4, -90 kg, geworden. Lukas hat im Jahr 2014 seinen Landesmeistertitel in der Allgemeinen Klasse geholt und Sarah ist im Jahr 2013 und 2014 in der Kategorie U18 jeweils Landesmeisterin geworden. Petra REIS wurde für ihre ehrenamtlichte Tätigkeit als Bundeskampfrichterin geehrt, welche sie seit 1996 ausübt.
Durch ihren sportlichen Einsatz der Geehrten bei Meisterschaften konnte nur Sarah ihre Ehrung persönlich in Empfang nehmen, wir gratulieren jedoch allen zu ihren Platzierungen. Zum Ehrenamt gratulieren wir Petra und danken für ihre Tätigkeiten recht herzlich.


02.11.14 - Judo-Herbstpokal-Turnier, Kufstein

Mit einer sehr guten und konstanten Kampfleistung präsentierte sich Sarah WOLFGANG beim stark besetzten Herbstpokal Turnier in Kufstein in den Alterklassen U16 und U18 bis 57 kg. Nach drei Siegen, zwei mal mit Ippon einmal mit Shido, musste sie sich erst im Finale geschlagen geben und erreichte in der Alterklasse U16 Rang 2. Als einzige Kämpferin die in beiden Alterklassen (U16/ U18) startete, setzte Sarah den Erfolgskurs fort und erreichte wieder Rang 2 mit drei Ippon Siegen.

Gratulation vom UJC Hohenems für diese tollen Erfolge.


26.10.2014 - Werdenberger Herbst-Turnier, Buchs

Unsere Schüler und Mädchen haben in den Klassen U13, U15 und U18 am stark besetzten Judo-Turnier in Buchs teilgenommen. KämpferInnen aus den Nationen Schweiz, Italien, Deutschland, Liechtenstein und Österreich haben ein gutes Wettkampfniveau geboten. In der Kategorie U13 konnte Conrad DIEHL einen sensationellen 1. Platz erreichen. Jakob DIEHL, Diana KRÄUTLER und Elif ÖGMEN konnten sich im starken Starterfeld zeigen und erreichten jeweils zweite Plätze. Annika MARTE erreichte einen 3. Platz und Johannes MARTE einen 4. Platz. In der Kategorie U15 erreichte Michelle KÖNIG nach zwei starken Siegen einen 1. Platz und Gabriel KRALL wurde nach vier Kämpfen erfolgreicher Dritter. Sarah WOLFGANG konnte sich als Jüngste in der U18 Kategorie bereits gut platzieren und wurde Zweite. Tolle Erfolge in diesem starken Starterfeld und herzliche Gratulation.

Rangliste

04.10.2014 - Union-Bundesmeisterschaften, Rauris

Der Union-Judo-Club Hohenems trat heuer mit einer reinen Damenmannschaft bei den Judo-Bundesmeisterschaften an. An dem Turnier nahmen 180 Teilnehmer teil. Hohenems kämpfte mit einer reinen Damenmannschaft die sich an diesem Wochenende stark präsentierte.

Sarah
WOLFGANG erreichte in der Gewichtsklasse bis 57 kg sowohl in der Altersklasse U16 als auch in der U18 jeweils den 2. Platz.
Anna-Lena
SCHLESZIES, - 52 kg, und Michelle KÖNIG, - 40 kg, konnten ebenfalls mit ihren Kampfleistungen überzeugen und erreichten beide 3. Plätze.
Pechvogel des Tages war Nadine
OPRIESSNIG, die sich gleich bei ihrem ersten Kampf verletzte. Wir wünschen ihr eine gute Besserung und hoffen sie bald wieder auf der Matte kämpfen zu sehen.

03.10.2014 - Staatsmeisterschaften U18, Hard

133 Starter aus 27 Vereinen kämpften am 03.10.2014 um die 15 Österreichischen Meistertitel in der Alterskategorie U18. Der Union Judo-Club Hohenems stellte zwei Teilnehmerinnen.
Sarah WOLFGANG kämpfte in der Gewichtsklasse bis 57kg, verlor ihren ersten Kampf und schied frühzeitig aus dem Bewerb aus. Nadine OPRIESSNIG verlor in der Gewichtsklasse bis 52kg ihren ersten Kampf gegen Lisa DENG vom ESV Sanjindo, die sich in Folge auch den Titel holte. Im zweiten Kampf geriet sie leider frühzeitig in einen Festhalter und verlor ebenfalls. Die erst 15jährigen Kämpferinnen können jedoch noch zweimal an den Österreichischen Meisterschaften U18 teilnehmen, da sie die jüngsten in dieser Altersklasse sind. Wir wünschen ihnen und ihren Trainer Roman WIENER und Udo WAIBEL weiterhin viel Erfolg.

26.09.2014 - Judo-World-Master, Malaga

Mit dem erreichen den 5. Platzes brachte Marco LAMPRECHT eine sensationell starke Leistung bei den Masters-Weltmeisterschaften in Malaga. Der Vorzeigekämpfer aus unserem Verein verletzte sich bei seinem ersten Kampf gegen den Spanier Luis OSORIO am linken Handgelenk, sodass er nicht mehr seinen starken Griff durchsetzen konnte. Trotzdem kämpfte sich Marco bis um den Einzug ins Finale durch und schlug dabei die Franzosen Stephane IMBAULT und Daniel BASTERREIX. Beim Kampf um das Finale musste er sich dem Franzosen Hamid MOUSSAOUI geschlagen geben, ebenso dem Algerier Amar MERIDJA um den dritten Platz.
Was alles möglich gewesen wäre sieht man daran, dass BASTERREIX, der von Marco klar besiegt wurde, sich über die Trostrunde noch den dritten Platz erkämpfen konnte.
Wir gratulieren Marco für die gute Leistung und wünschen ihm beim nächsten Mal alles Gute.

Poolliste

15.09.2014 - Int. Judo-Turnier Weinfelden

Nadine OPRIESSNIG startete in der Kategorie U18 in der Gewichtsklasse -52 kg. Dabei gewann sie den ersten Kampf. Leider konnte sie den nächsten Kampf trotz guter Kampfleistung nicht mehr gewinnen, ebenso wie ihre folgenden Kämpfe in der Trostrunde.

Sarah WOLFGANG trat ebenfalls in der Kategorie U18 in der Gewichtsklasse bis 57kg an. Sarah verlor den ersten Kampf und hatte das Pech dass ihre Gegnerin in der zweiten Runde ebenfalls verlor, so dass Sarah vorzeitig aus dem Turnier ausschied.


14.09.2014 - Int. Judo-Turnier Weinfelden

Beim sehr gut besetzten, Nationalen A-Judoturnier in Weinfelden/TG konnten alle 6 gestarteten Judoka der Schülerkampfmannschaft vom UJC Hohenems mit ihren Leistungen überzeugen.

Schüler/Schülerinnen B, Jg. 2003:
Diana KRÄUTLER erzielte in 3 Kämpfen 3 Ipon-Siege und damit den 1. Platz. Annika MARTE verzeichnete 2 Ipon-Siege, welche sie bereits in den ersten Sekunden des Kampfes werfen konnte, das brachte ihr nach 3 starken Kämpfen den verdienten 2. Platz. Johannes MARTE konnte mit 3 Kämpfen den 3. Platz erreichen.

Schüler/Schülerinnen A, Jg. 2001:
Anna-Lena SCHLESZIES zeigte in 4 Kämpfen eine konditionsstarke Leistung, musste aber leider den arrivierten Kämpferinnen die Medaillenränge überlassen. Michelle KÖNIG gewann 2 ihrer 4 Kämpfe mit Ipon und erreichte damit den 3. Platz. Gabriel KRAÖ hatte 19 Teilnehmer in der Gruppe und musste leider nach 2 Kämpfen vorzeitig ausscheiden.





03.08.2014 - Aktivsommer beim Judo-Club-Hohenems

Diesen Sommer haben wieder einige Kinder beim Judotraining teilgenommen. Mit Spaß und Freude wurden zwei Stunden im Judo-Dojo in der Mittelschule Herrenried trainiert. Michael Reis und Sieglinde Rüdisser haben den Kindern die Judo-Fallschule gezeigt und es wurde fleißig mittrainiert und geübt. Mit den ersten Festhaltetechniken am Boden konnten auch gleich kleine Kämpfe durchgeführt werden. Wir wünschen allen Kindern einen guten Schulstart und freuen uns auf eine rege Teilnahme bei unserem Anfängerkurs.


28.06.2014 - Vereinsausflug zum Tierpark Feldkirch


Insgesamt waren wir 49 Personen die sich zum heurigen Vereinsausflug auf dem Ardetzenberg trafen. Wir wurden dort in zwei Gruppen aufgeteilt. Waldpädagoginnen gingen mit uns durch den Tierpark und erzählten uns interessante Sachen über den heimischen Wald und seine Bewohner. Auch durften wir in verschiedene Tiergehege und die Tiere dort streicheln - wo kommt man sonst so nahe an einen Steinbock?
Auf dem Grillplatz zeigten wir noch unsere individuellen Grillqualitäten und genossen unsere mitgebrachten Delikatessen, bevor wir mit dem Zug wieder nach Hohenems zurück fuhren.

21.06.2014 - 16. Creativ-Judo-Turnier, Frohnleiten

Mit einer Spitzenleistung erkämpfte sich Michelle KÖNIG den 2. Rang und Sarah WOLFGANG beim stark besetzten Creativ Graz U 16 Turnier in Frohnleiten Bronze. Nadine OPRIESSNIG und Luna STUDER zeigten ebenfalls gute Leistungen und Kampfgeist, konnten sich aber leider keinen Stockerlplatz erkämpfen.
Es waren Kämpferinnen aus Nationen wie Russland, Bulgarien, Rumänien, Brasilien, Ungarn und Tschechien auf der Matte. Insgesamt starteten 637 Kämpfer aus 114 Vereinen und 18 Nationen an diesem Turnier. Turnierbericht und Siegerlisten

Wir gratulieren den Kämpferinnen und Trainern zu den erreichten Erfolgen.

15.06.2014 - 40. Internationales Judo Turnier, Venray/Holland

Vom UJC Hohenems nahmen Michelle KÖNIG und Diana KRÄUTLER teil, bei dem 1400 Starter aus 29 Nationen teilnahmen. Die weiteste Anreise hatten die Kämpfer aus Indien.
Unsere Mädchen konnten sich mit sensationellen Leistungen bis in die Finalkämpfe ihrer Gewichtsklassen vorkämpfen.
Diana KRÄUTLER gewann das Finale verdient und erreichte den 1. Platz. Michelle KÖNIG zeigte ebenfalls sehr gute Leistungen und erreichte den 2. Platz. Bei diesem riesigen Starterfeld, Diana hatte 18 Mädchen in der Gewichtsklasse und Michelle 13, eine hervorragende Leistung unserer zwei Hohenemser Judokas. Wir gratulieren herzlich zu diesem Erfolg. Siegerliste


15.06.2014 - Int. Judo-Messestadtturnier, Dornbirn

Unsere jüngsten Judosportler/innen haben bei diesem Turnier gezeigt, was alles in ihnen steckt. 22 Sportler/innen sind in den Gruppen U10, U12, U14 und U16 angetreten und haben in fünfer Gruppen gekämpft, jeder gegen jeden. Mit einigen tollen Leistungen und Siegen konnten wir in der Mannschaftswertung den zweiten Platz erreichen. Herzliche Gratulation zu diesen Erfolgen.


14.06.2014 - Vorarlberger-Union-Judo-Landesmeisterschaften, Dornbirn

Der Union-Judo-Club Dornbirn veranstaltete in der Messehalle Dornbirn die heurigen Vorarlberger-Union-Judo-Landesmeisterschaften. Unsere Kämpfer in allen Alterskategorien brachten sehr gute Leistungen und konnten sich gegen die Kämpfer der andren Union-Vereine bestens in Szende setzen.

1. Plätze gab es für Conrad DIEHL, Jakob DIEHL, Anna-Lena SCHLESZIES, Luna STUDER;
2. Plätze erreichten David BÖHLER, Lukas DOHR, Simon DOHR, Gabriel KRAL, Sarah WOLFGANG, Elif ÖGMEN;
3. Plätze erkämpften Gernot KAUFMANN, Annika MARTE, Johannes MARTE, Fabian WEHINGER;

Wir bedanken uns bei allen Kämpfern, Trainern und Angehörigen für die erbrachten Leistungen und wünschen eine erholsame Sommerpause.

01.06.2014 - Intern. Judo-Montfort-Turnier, Feldkirch

3 Gold-, 3 Silber- und 4 Bronzemedaillen für Hohenemser Judokas beim internationalen Montfort Turnier. Siegerliste - Vereinswertung

Insgesamt 18 Starter aus Hohenems nahmen am diesjährigen Montfort-Turnier in Feldkirch teil. Die Schüler zeigten in dem starken Teilnehmerfeld, 144 Teilnehmer aus 18 Vereinen, grandiose Leistungen und konnten einen tollen 3. Platz in der Mannschaftswertung erreichen.

1. Rang - DIEHL Jakob - U12
1. Rang - KRÄUTLER Diana - U12
1. Rang - ÖGMEN Elif - U12

2. Rang - GRUNDBÖCK Nadja - U12
2. Rang - ÖZTÜRK Dilara - U12
2. Rang - KRÄUTLER Diana - U15

3. Rang - FITZ Kilian - U12
3. Rang - DIEHL Conrad - U12
3. Rang - SCHLESZIES Anna Lena - U15
3. Rang - HUCHLER Johann - U12

Leider nur knapp einen Stockerlplatz verpasst haben unsere Routiniers Asli ÖZTÜRK und Gabriel KRAL. Sie zeigten starken Kampfgeist, mussten sich dann leider doch geschlagen geben.

Starke Kämpfe lieferten auch unsere Newcomer Scheich ALIEV, Schamil ALIEV, Vincent HUCHLER, Nick MARTINEK, und Hilal YILDIRIM. Wir werden in Zukunft sicher noch viel von diesen jungen Talenten hören.



01.06.2014 - 15. intern. Judo-Winner-Turnier, Baar

Am Sonntag, den 01.06.2014 veranstaltete die Judo-Schule Fuji-San-Baar zum 15. Mal ihr international ausgeschriebenes Judo-Winner-Turnier. Es kamen insgesamt 410 Judokas aus 53 Vereinen. Die Kämpfer kamen aus den Niederlanden, Ungarn, Rumänien, Deutschland, der Schweiz, Liechtenstein, der Slowakei und aus Österreich.
Unsere drei Vereinsvertreter zeigten beste Kampflaune und konnten Spitzenplazierungen erreichen. Dazu gratulieren wir herzlich.

Luna STUDER gewann alle ihre Kämpfe, alle Gegnerinnen kamen aus Ungarn, vor der Zeit in der Gewichtsklasse - 63 kg und der Alterkategorie U18. Damit erreichte sie den 1. Platz.
Sarah WOLFGANG gewann ebenfalls wie Luna alle ihre Kämpfe vor der Zeit in der Gewichtsklasse bis -57 kg und der Alterskategorie U18 . Damit belegte sie ebenfalls den 1. Platz.
Nadine OPRIESSNIG gewann bis ins Finalle alle ihre Kämpfe in der Gewichtsklasse -48 kg und der Alterskategorie U18. Im Finale musste sie sich ihrer Gegnerin geschlagen geben und gewann so den 2. Platz.

18.05.2014 - 8. Randori-Turnier, Hohenems

87 Starter aus Deutschland, Liechtenstein, der Schweiz und Österreich nahmen an unserem Randori-Turnier teil. Darunter natürlich auch unsere jüngsten Judoka. Mit viel Begeisterung zeigten alle ihren Spaß an unserem gemeinsamen Sport. So konnte man auch während der Kämpfe leises Lachen von den Kämpfern selbst hören. Jeder Teilnehmer hatte mindestens drei Kämpfe, so dass ihre Trainer schon die ersten Eindrücke von ihren Kämpfern sammeln konnten. Mindestens ebenso wichtig war aber auch dass die mitgekommenen Eltern, Großeltern und sonstigen Angehörigen die Fortschritte sehen konnten, die ihre Kinder bei uns gemacht hatten. Dies begann schon mit der gemeinsamen Fallschule, die unsere Jugendkämpferinnen Nadine OPRIESSNIG und Sahra WOLFGANG vorführten. Zum Schluss bekam jeder Starter seine verdiente Medaille.
Wir bedanken uns für die Teilnahme an unserem Turnier bei allen Kämpfern und Trainern. Ein großer Dank gehört auch allen unseren Helfern, in der Kantine, an den Kampfrichtertischen und beim Auf- bzw. Abbau der Mattenfelder, die dieses Turnier zu einem tollen Ereignis werden ließen. Natürlich hoffen wir im nächsten Jahre wieder so viele Beigeisterte beim 9. Randori-Turnier empfangen zu dürfen und mit ihnen die Faszination Judo zu teilen. - Mehr Fotos sind in unserer Galerie zur Ansicht.

10.05.2014 - Int. Judo-Sacuracup, Schaan/Liechtenstein

Unsere Schüler-Kampfmannschaft nahm beim international besetzten Sacura-Cup in Schaan/FL teil. Mit starken Leistungen konnte der Nachwuchs des Union-Judo-Club Hohenems überzeugen.

Diana KRÄUTLER und Michelle KÖNIG blieben ungeschlagen und konnten jeweils ihre Bewerbe gewinnen.

3. Plätze konnten Annika MARTE, Anna-Lena SCHLESZIES und Nadja GRUNDBÖCK erkämpfen.

Trotz guter Leistung konnten Johnnes MARTEund Gabriel KRAL keinen Stockerlplatz erreichen, landeten aber trotzdem auf dem respektablen 5. Platz.

Wir gratulieren recht herzlich zu den Platzierungen und wünschen viel Erfolg diesen Samstag beim Schülercup in Hohenems.



26./27.04.2014 - Internat. Gallus-Turnier, St. Gallen

Am Samstag und Sonntag wurde das 26. internationale Gallus-Turnier im Athletik-Zentrum St. Gallen ausgetragen. Auf der Matte waren an diesen zwei Tagen knapp 700 Sportler aus der Schweiz, Deutschland, Frankreich, Italien, Liechtenstein, Luxemburg, Serbien und Österreich. Bei dieser internationalen starken Besetzung und vor der Kulisse des sensationellen Athletik-Zentrums fühlten sich unsere Kämpfer offensichtlich sehr wohl und konnten Spitzenplatzierungen erreichen.
Am Samstag waren bereits Nadine OPRIESSNIG und Sarah WOLFGANG auf der Matte. Nadine konnte in der Gewichtsklasse - 48 kg den 2. Platz erkämpfen. Sarah hatte an diesem Tag das Glück nicht auf ihrer Seite und konnte keinen Podestplatz erkämpfen.
Am Sonntag schlugen dann unsere jungen Kämpferinnen zu, wobei Diana KRÄUTLER sogar auf der obersten Stufe des Podestes stand. Wir gratulieren allen unseren Kämpfer/innen für ihre Platzierungen und freuen uns mit den Trainer/innen für die erzielten Erfolge. - Ergebnislisten

Schülerinnen B, U13
- 1. Platz, Diana KRÄUTLER, 3. Platz Nadja GRUNDBÖCK (gleiche Gewichtsklasse)

Schülerinnen A, U15
- 2. Platz, Michelle KÖNIG, - 36 kg
- 3. Platz, Anna-Lena SCHLESZIES, 52 kg

21.04.2014 - 22. Osterpokal-Judo-Turnier, Kufstein

Eine grandiose Atmosphäre und starke Kämpfe auf hohem Niveau prägten das diesjährige Osterpokal Turnier in Kufstein. Zu dem Turnier, welches bereits zum 22. Mal ausgetragen wurde, kamen 604 Starter aus 8 Nationen bzw. 89 Vereinen.
Drei Teilnehmer des UJC Hohenems kämpften sich mit beachtenswerten Leistungen in die Medaillenrängen vor:

2. Platz: Michelle KÖNIG
3. Plätze: Diana KRÄUTLER und Jakob DIEHL

Ebenfalls mit guten Leistungen landeten Nadine OPRIESSNIG und Sarah WOLFGANG jeweils auf dem fünften Platz. Platzierungslisten

Wir gratulieren unseren Teilnehmern und ihren Trainern zu dem Erfolg.

05.04.2014 - Österreichische Staatsmeisterschaften, Eisenstadt

Am 05. April 2014 wurden in Eisenstadt/Burgenland die Österreichischen Staatsmeisterschaft U16 durchgeführt. Sarah WOLFGANG und Nadine OPRIESSNIG nahmen vom Union-Judo-Club Hohenems teil. Nach harten Vorrundenkämpfen hatte Nadine OPIESSNIG den 9. Platz in der Klasse -48 kg erreicht. Sarah WOLFGANG überzeugte in ihrer Gewichtsklasse - 57 kg. Nach zwei Siegen und einer Niederlage holte sie im Semifinale mit einem Sieg den verdienten 3. Platz. Mit dieser Bronzemedaille stand sie bei diesen Staatsmeisterschaft verdient auf dem Podest. Gratulation für diesen Erfolg, der mit viel Einsatz und Training verbunden ist.

29.03.2014 - 1. Vorarlberger Schülercup-Runde, Bregenz

Mit einer 19 Mann/Frau starken Schülergruppe konnte unser Verein an der ersten Rundes des Vorarlberger Schülercups teilnehmen. Dabei konnte Diana KRÄUTLER ihre Gewichtsklasse gewinnen. Weitere Stockerlplätze gab es für Conrad DIEHL, Fabian WEHINGER, Anna-Lena SCHLESZIES und Elif ÖGMEN. Wir gratulieren allen unseren Kämpfern für den gezeigten Kampfeinsatz und wünschen ihnen weitere Erfolge bei ihren Kämpfen, der sich bei den gezeigten Trainingsleistungen bestimmt bald einstellen wird.

Siegerliste

Club-Ranking

16. und 17.03.2014 - 39. Internat. Rheintaler Judo-Turnier, Altstätten/CH

456 Starter von 98 Vereinen haben am internationalen Rheintaler Judo-Turnier in Altstätten teilgenommen. Das Turnier ist ein Schweizer Ranking-Turnier, an dem die stärksten Schweizer Judoka teilnehmen. Unter diesem starken Starterfeld konnten unsere Schüler/innen und Jugendlichen am Sonntag in ihren jeweiligen Gewichtsklassen Top-Platzierungen erreichen.

1. Platz Michelle KÖNIG

2. Platz Diana KRÄUTLER
3. Platz Nadine OPRIESSNIG

Trotz starken Vorrundenkämpfen mussten Gabriel KRAL, Johannes MARTE, Annika MARTE, Anna-Lena SCHLESZIES, Luna STUDER und Sarah WOLFGANG den Tag ohne Medaille beschliessen. Wir gratulieren recht herzlich zu den Platzierungen und zu den tollen Judo-Leistungen.

22. und 23.02.2014 - Vorarlberger Landesmeisterschaften, Dornbirn


Zum ersten Mal veranstaltete der Vorarlberger Judo Verband die Landesmeisterschaften für alle Klassen an einem Wochenende. Der veranstaltende Verein war der UJC Dornbirn, der die Meisterschaften im SPZ Bergmannstraße austrug. Die Veranstaltung wurde in einem würdigen Rahmen durchgeführt und es herrschte eine allgemeine gute Stimmung, so dass dem Veranstalter herzlich gratuliert wird.

Besondere Gratulationen gehen aber an unsere Wettkämpfer, die an diesen 2 Tagen kämpften. Diese zeigten besonders gute Leistungen, so dass wir 12 Landesmeister, 12 Vizelandesmeister und 11 dritte Plätze auf unsere Vereinsfahne heften können. Nicht ausser Acht lassen darf man natürlich die weiteren Spitzenplatzierungen. Auf Grund der erfreulich großen Anzahl werden diese nicht einzeln erwähnt. Diese sind aus den unten angeführten Links ersichtlich. Ein herzliches Dankeschön an die Kämpfer und Trainer für die erbrachten Leistungen.

U10 - U12 - U14 - U16 - U18 - allgem. Klasse

Frauengymnastik, Volksschule Markt - kleiner Turnsaal, Hohenems

Du möchtest etwas Schwung in dein Leben bringen, dich sportlich fit halten? Dann bist du genau richtig bei uns! Auch für Frauen mit migrantischem Hintergrund.

Beginn:
Donnerstag, 20. Februar 2014 jeweils von 20.00 - 21.00 Uhr
Mitbringen: Sportbekleidung, Wasserflasche, Turnmatte
Kursgebühr: € 35,00
Kursdauer: Ende Juni 2014
Trainerin Daniela Monz - Tel. 0660 / 7658966

Judo-Anfängerkurse des Union-Judo-Club Hohenems

für
Mädchen und Knaben von 7-12 Jahren im Dojo - Sporthalle Mittelschule Herrenried, 6845 Hohenems

Beginn:
Dienstag, 18. Februar 2014 jeweils von 17.00 - 18.10 Uhr
Mitbringen: Sportbekleidung (Trainingshose und T-Shirt)
Kursgebühr: € 80,-- (Mitglieder des Raiffeisenclubs erhalten eine Ermäßigung)
Kursdauer: Ende Juni 2014
Trainerin Petra Reis - Tel. 0664 / 5844 443


für
jugendliche und Erwachsene ab 13 Jahren im Dojo - Sporthalle Mittelschule Herrenried, 6845 Hohenems

Beginn:
Dienstag, 18. Februar 2014 jeweils von 20.00 - 21.30 Uhr
Mitbringen: Sportbekleidung (Trainingshose und T-Shirt)
Kursgebühr: € 90,--
Kursdauer: Ende Juni 2014
Trainer Wolfgang Reis - Tel. 0660 / 2515400

29.01.2014 - "Schnupper"-Judo für die Volksschule Altach

Beinahe schon traditionsgemäß besuchte die Lehrerin Gabriele BACHSTEIN von der Volksschule Altach unseren Verein.

Petra REIS und Fritz SCHWENK trainierten insgesamt 24 interessierte Kinder des Volksschule Altach in zwei Trainingseinheiten. Die Trainer zeigten den Kindern die Grundlagen der Judo-Fallschule und einige Bodentechniken. Es war eine gute Stimmung und den Schülern machte unser Sport offensichtlich Spaß.

12.01.2014 - Jahreshauptversammlung des Union-Judo-Club Hohenems

Die Jahreshauptversammlung wurde im Gasthaus "Witzigmann" in Hohenems abgehalten. Sieglinde RÜDISSER begrüßte als Obfrau pünktlich um 18.00 Uhr den Sportstadtrat Friedrich DOLD, Judo-Landesverbandspräsident Emanuel SCHINNERL, die Ehrenmitglieder Hermann BECHTER und Rainer EGLE sowie die erschienenen Vereinsmitglieder. Nach einem Rückblick auf die Vereinstätigkeiten des vergangenen Jahres 2013 und einer entsprechenden Entlastung des Vorstandes wurden Neuwahlen abgehalten. Sieglinde RÜDISSER wurde als Obfrau erneut bestätigt. Ebenso wurden die alten Vorstandsmitglieder neu gewählt. Obfrau-Stellvertreter - Roman WIENER, Kassier - Walter MARTE, Schriftführer - Gerd NARDON, Schriftführer-Stellvertreter Fritz KLINGER, Zeugwart - Bernd JANSEN. Friedrich DOLD und Emanuel SCHINNERL lobten die Vereinsarbeit des alten Vorstandes und wünschten dem neuen Vorstand alles Gute in der weiteren Vereinsführung, bzw. gratulierten den Vorstandsmitgliedern zur Wiederwahl. Sieglinde RÜDISSER führte souverän durch den Abend, so dass es eine gelungene Veranstaltung war.

05.01.2014 - Landeskampfrichterkurs in Wattens

Der Landesverband Tirol war heuer der Veranstalter für die Landeskampfrichterausbildung. Gut organisiert wurde der theoretische Teil in Wattens im Gasthaus "Goldener Adler" und der praktische Teil im Dojo des Judo-Club Swarovski Wattens durchgeführt. Unser Verein war mit vier Kampfrichtern, Walter MARTE, Marcel MATTIESEN, Petra REIS und Wolfgang REIS gut vertreten.

Aktuelles | Chronik | Verein | Term./Links/Downl. | Gruppen | Galerie | Alte Fotos | Geschichte | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü